Dritter Spieltag unserer AK-Mannschaften

Im Juli absolvierten unsere drei AK-Herren-Mannschaften jeweils ihre dritten Spieltage.

Unsere stark Spieler-geschwächte AK 30-Mannschaft trat Anfang Juli zu ihrem Heimspieltag an. Leider waren die Chancen von vorneherein nicht gut, da sie bereits zum ersten Spieltag, mangels Team-Mitgliedern, gar nicht antreten konnte. Das Team um Captain Hannes Stübinger konnte den Heimvorteil nicht nutzen und belegte mit +57,4 über CR den letzten Platz. Rang 1 erspielte sich mit +33,4 der GC Herrenhof, gefolgt vom GC Maria Bildhausen (+47,4) und dem GC Coburg (+54,4). Auch in der Tabelle hat unser Team leider nur Platz 4 inne.


Am vergangenen Sonntag startete unser AK 50-Team zum Heimspieltag in Lichtenau. Nach dem zweiten Spieltag belegte die Mannschaft Platz 3 der Tabelle. Dies wollte Team-Captain Thomas Petersen mit seinen Mannen ändern. Mit einem zweiten Rang (+53,4 über CR) gelang dies auch. Nur das Team vom GC am Reichswald war besser und platzierte sich mit +36,4 vor den Lichtenauern. Auf Rang 3 folgte der GC Fränkische Schweiz mit +65,4, den letzten Platz belegte der Wittelsbacher GC mit +69,4. In der Tabelle belegt nun unser AK 50-Team Platz 2 mit einem Punkt Vorsprung auf Platz 3 des Wittelsbacher-Teams. Da heißt es "Daumen drücken" für den letzten Spieltag! In Bad Kissingen fand der dritte Spieltag für unsere AK 65-Herren am Dienstag statt. Mit nur drei Schlägen Unterschied erkämpfte sich unser Team Platz 2 (+70,8). Rang 1 belegte die Heimmannschaft mit +67,8 über CR vom GC Bad Kissingen. Mit über 30 Schlägen Abstand (gesamt +104,8) landete der GC Erlangen auf Platz 3, gefolgt vom Team des GC Schloß Reichmannsdorf und +107,8 über CR auf dem letzten Rang. Mit insgesamt 11 Punkten führt nun unsere Mannschaft die Tabelle an, mit nur einem Punkt Abstand dicht gefolgt vom Team des GC Bad Kissingen. Das kann am letzten Spieltag noch einmal richtig spannend werden!

95 Ansichten

Golfclub Lichtenau-Weickershof e.V.

Weickershof 1 | 91586 Lichtenau

© 2019

IMPRESSUM   DATENSCHUTZ