Neuigkeiten

Turnierbericht

Jahrespreis 2018

Veröffentlicht am 01. November 2018

Hole-in-One krönt den Jahrespreis

Knapp 50 Teilnehmer am diesjährigen Jahrespreis freuten sich über herrliches Herbstwetter, als sie an den Start gingen, um die Tages- und Jahressieger zu ermitteln.

In der Kategorie der "Newcomer", die 9-Loch absolvierten, stand Jürgen Walther mit 37 Netto-Punkten ganz oben auf dem Treppchen. Gefolgt von Carola Möller und Jannis Dänzer (jeweils 34 Netto-Punkte).
Jahressieger der Newcomer, mit insgesamt 114 Netto-Punkten, war ebenfalls Jürgen Walther, dem am letzten Spieltag für die Jahreswertung der Sieg gelang. Manfred Heim folgte ihm, mit 111 Netto-Punkten, dicht auf den Fersen.

Die Tageswertung des 18-Loch-Turnieres wurde in drei Netto-Klassen ausgetragen, im Brutto wurden die beste Golferin und der beste Golfer ermittelt.
Ulrike Haspel entschied die Brutto-Wertung mit 86 Brutto-Schlägen für sich, bei den Herren lag mit 76 Schlägen Markus Dehling uneinholbar vorne.

In der Netto-Klasse A (bis Hcp. -18,4) siegte mit 42 Netto-Punkten Joachim Haspel, Rang 2 belegte Dr. Dietrich Wieland (35 Netto-Punkte), Platz 3 Georg Prodromidis (34 Netto-Punkte).

Die Klasse B (Hcp -18,5 bis -23,8) gewann Daniel Schulte vom GC Münnerstadt mit 39 Netto-Punkten, vor Ulla Niehoff (38 Netto-Punkte) und Dr. Bernd Meindorfner (37 Netto-Punkte).

Greta Weisenseel entschied die Klasse C (über Hcp. -23,9) mit 39-Netto-Punkten klar für sich. Petra Dauberschmidt lag mit 37 Punkten auf Rang 2, Gregor Kress mit 35 Zählern auf Platz 3.

Die Jahreswertung, bei der alle Monatspreise des Jahres 2018 und der Jahrespreis 2017 in die Wertung einflossen, gewannen:

Brutto Damen: Ulrike Haspel
Brutto Herren: Noa Fechter
Netto: Stefan Ostermayer

Ein besonderes Kunststück gelang Dr. Christoph Wolff mit einem Hole-in-One an Bahn 18. Damit hat er sich einen Eintrag in die Hall of Fame der deutschen golf online gesichert. Herzlichen Glückwunsch!

Das GCL-Matchplay 2018 entschied Gabie Lorenz nach insgesamt fünf gespielten Runden für sich, die sich nun unseren Club mit einem Rundflug von oben ansehen kann.

Hier geht's zu den Fotos